Das ist toll!! -                                                                            Wir haben ein richtig großes Playmobil-Piratenschiff

Seit 21. Juli 2016 steht vor unserer Schule unser tolles Playmobil - Piratenschiff.

Von der Stiftung Kinderförderung von Playmobil haben wir das        € 130.000 teure Spielgerät geschenkt bekommen.

Da die motorische Förderung für uns sehr wichtig ist, genießen wir bei herrlichem Sonnenschein alle Bewegungsmöglichkeiten, die uns unser Schiff bietet: Klettern, Hüpfen, Balancieren, Schaukeln, Rutschen und vor allem: Pirat sein!!!

Damit unser Schiff auch in der richtigen Umgebung steht, hat Herr Schoberth die Wand hinter dem Schiff in eine tolle Karibiklandschaft (mit Schatzkarte) verwandelt.

Ein ganz herzliches Dankeschön an die Stiftung von Playmobil,

den Graffitikünstler und unseren Sachaufwandsträger,

den Bezirk Oberfranken.

 

Wir sind die Schule

"mit dem Piratenschiff"!!!

 

 

Willkommen auf unserer Webseite

 

Unser Schulkonzept

 

Die Markgrafenschule ist ein Förderzentrum mit dem Förderschwerpunkt SPRACHE, auch als "Sprachheilschule" bekannt. Hier lernen Kinder mit besonderem Förderbedarf im Bereich der Sprache.

 

Die sprachliche Förderung unserer Schüler ist das grundlegende Prinzip unserer Arbeit. Ziel ist der Abbau der sprachlichen Probleme und das Erreichen altersgemäßer sprachlicher Kompetenzen.

 

Das Förderzentrum Sprache ist eine Durchgangsschule, d.h. die Schüler sollen nach erfolgreicher Förderung frühestmöglich wieder die Regelschule besuchen. Entsprechend wird nach dem Lehrplan der Grund- und Mittelschule unterrichtet.

 

Wir betreuen Kinder (ab 3 Jahren) und Jugendliche, die Probleme in der gesprochenen Sprache und ggf. auch in der Schriftsprache haben.

 

Bei den Kindern und Jugendlichen können Probleme in verschiedenen sprachlichen Bereichen auftreten:

  • Aussprache
  • Grammatik
  • Wortschatz
  • Sprachverständnis
  • Kommunikation
  • Metasprache
  • Schriftsprache
  • Auditive Wahrnehmung
  • Mundmotorik
  • Stottern / Poltern
  • verschiedene Lern- und Verhaltensschwierigkeiten als Folge von Sprachproblemen

 

Der Besuch des Förderzentrums Sprache ist ein Angebot und erfolgt ausschließlich auf Wunsch der Eltern.

 

PS

Unsere Schule ist ein Unikat in der bayerischen Schullandschaft - die einzige voll ausgebaute "Sprachheilschule" in ganz Bayern - mit SVE-Gruppen, Grund- und Mittelschule (mit allen Jahrgangsstufen von 1 bis 9).

 

Die einzelnen Aufgabenbereiche der Markgrafenschule finden Sie hier.

 

Das Zusammenleben und -arbeiten innerhalb unserer Schulfamilie sowie die Umsetzung des Erziehungsauftrages bedürfen tragfähiger Wertevorstellungen als Grundlage. Verantwortung für die Gemeinschaft und ein achtsamer Umgang miteinander sind wesentliche Säulen unseres Schulalltags.

 

Über die Werte, die unserer Arbeit zugrunde liegen und die wir gemeinsam mit den Schülern in unserem Hause "leben wollen", können Sie sich hier informieren.

Luftbilder unserer Schule und unseres Stadtteils St. Georgen

Wenn Sie unsere Schule und unseren Stadtteil St. Georgen aus der Luft sehen möchten, dann klicken Sie bitte hier.

Panoramafoto des neuen Schulhauses in hoher Auflösung - Ansicht von der Markgrafenallee über den Pausenhof
Markgrafenschule - Panorama.jpg
JPG-Datei [2.6 MB]

Unser Schulhaus - Nordseite zur Wilhelm-von-Diez-Straße

Das Gebäude von SVE und Turnhalle an der Markgrafenallee